slider4.jpg

Am 11.05. war die SG aus Albaching/Forsting zu Gast bei der SG Gars/Reichertsheim.

Das Spiel zählte nicht zur normalen Saison, sondern war ein Freundschaftsspiel.
Dieses Freundschaftsspiel wurde mitten in der Rückrunde ausgetragen, um die Spieler zum Zuge kommen zu lassen, die sonst nicht so oft im Einsatz sind.
Bei beiden Spielgemeinschaften sind einfach so viele Spieler im Einsatz, dass keine Chance besteht alle in der Saison spielen zu lassen.

Trotz aller dem war es ein gutes Freundschaftsspiel, vor allem für die "Oibichner/Forstinger" Kicker. Sie schossen den Führungstreffer zum 1:0 und erhöhten anschließend zum 2:0.

Dann wurde die gegnerische Spielgemeinschaft stärker und konnte auf 2:1 verkürzen. Dieser Spielstand hielt aber nicht lange an, weil die SG aus Albaching/Forsting den Spielstand auf 3:1 erhöhte.

In der letzten Minute konnten die Garser/Reichertsheimer noch ein Tor zum Endstand von 3:2 erzielen.

Gesamt gesehen war es nicht der schönste Fußball, aber mit diesem zweiten Sieg in Folge kann man am 14.05 zuversichtlich nach Großkarolinenfeld fahren.

Tore erzielten für die SG Albaching/Forsting:

1x Bastian Köstner

1x Seppi Blabsreiter

1x Stefan Rettenbeck

Tabelle Erste

Laden...