slider5.jpg

Servus Zusammen,

das Spiel der Zweiten fällt morgen den 26.05.12 aus, da der SV Schonstett zu wenig Spieler für die Zweite hat.

Treffpunkt für Erste anschauen ist um 14:30 Uhr am Sportplatz.

Am Mittwochabend bei schwülwarmem Wetter war die A-Jugend zu Gast beim TuS Großkarolinenfeld.

Das Spiel begann mit viel Tempo und vielen Fehlern. Deshalb musste man auch in der 6. Minute den ersten Gegentreffer hinnehmen. Durch dieses Tor wurde die SG wach und erkämpfte sich die Mehrheit am Spiel. Diese wurde auch zählbar in der 22. Minute durch Matthias Sanftl, der den Ball in der rechten unteren Ecke versenkte. In der 24. Minute konnte ebenfalls Sanftl fast den Führungstreffer erzielen, doch der Ball ging knapp über die Latte.

In der 31. Minute gab es einen Elfmeter für die SG, der durch ein Handspiel vom Verteidiger verursacht wurde. Das ließ sich Kapitän Sebastian Drax nicht nehmen und schoss den Ball locker in die rechte untere Ecke.
Nach diesem Treffer konnte man die Dominanz weiter halten, doch in der 44 Minute konnten die Gastgeber einen Abpraller nutzen und erzielten den Gleichstand.

In der zweiten Halbzeit verlor man ein bisschen die Dominanz, trotzdem gab es Möglichkeiten den Führungstreffer zu erzielen. Diese konnte man aber vorerst nicht nutzen.

In der 72. Minute war es endlich so weit, durch ein schnelles Kombinationsspiel konnte Timo Ambrus durch Hereingabe von Jakob Schweiger den Führungstreffer zum 3 zu 2 erzielen.

Was die SpVgg Pittenhart darüber schreibt könnt ihr hier lesen:

http://www.pittenhart-fussball.de/Aktuelles.htm

 

2003 bis 2009 (erstellt von Christian Rinner)

 

2010 bis 2012 (erstellt von Stefan Bauer)



2012 bis 2015 (erstellt von Stefan Bauer)



 

Am Freitag, den 4. Mai 2012 trat die C-Jugend des SV Albaching bei der SG Rott/Ramerberg in Rott an.

In der ersten Halbzeit erzielten Michael Binsteiner und Vincent Lerch die ersten beiden Treffer nach Standardsituationen, aber auch die Gastgeber waren einmal erfolgreich.

Nach der Pause nahm das Spiel Fahrt auf. Kurz nach Wiederanpfiff erhöhte Johannes Barnreiter zum 3:1. Zwei Minuten vor dem Ende erhielten die Rotter einen Foulelfmeter, den sie auch verwandelten. Der Ausgleichstreffer war nahe, doch Jonas Stauß und Johannes Barnreiter sorgten für den Endstand 5:2.

Tabelle Erste

Laden...